Generalversammlung 2016 FC 25 GW Weiberg

Hubertus Rose löst Gerald Hoffmann nach 9 Jahren als 1. Vorsitzenden ab

Der wichtigste Tagesordnungspunkt bei der Generalversammlung des FC Weiberg am 22.04.2016 im Dorfgemeinschaftshaus „Decker“, waren die Neuwahlen. Gerald Hoffmann welcher insgesamt 9 Jahre die Position des 1. Vorsitzenden bekleidete, stellte sich nicht mehr zur Wahl. Hubertus Rose bisher Jugendobmann des Vereins, wurde zum neuen Vorsitzenden gewählt. Als neuer Jugendobmann wurde Nils Trilling von den Mitgliedern in den Vorstand berufen. Auch der langjährige Kassierer Franz-Josef Borghoff, legte sein Amt nach 9 Jahren nieder. Für ihn wurde Guido Götte in den Vorstand gewählt. Marcel Borghoff als Jugendgeschäftsführer und Michael Luckey wurden in ihren Ämtern für weitere 3 Jahre bestätigt. Robin Hüser als neues Beiratsmitglied komplettiert den neuen Vorstand.    

Der alte & neue Vorstand des FC Weiberg auf dem Bild von links: Ulrich Wieseler (2. Vorsitzender & goldene Vereinsnadel), Nils Trilling (Jugendobmann), Christoph Berg (Geschäftsführer), Gerald Hoffmann (ehemaliger 1. Vorsitzender & silberne Vereinsnadel), Hubertus Rose (1. Vorsitzender), Robin Hüser (Beirat), Guido Götte (Kassierer), Michael Luckey (Seniorenobmann), Franz–Josef Borghoff (ehemaliger Kassierer), Marcel Borghoff (Jugendgeschäftsführer), es fehlt Brigitte Wieseler (Breitensportbeauftragte)

 

Ehrungen: Goldene Vereinsnadel für Ulrich Wieseler

Die Geehrten:

Gerald Hoffmann (silberne Vereinsnadel)

Michael Hammerschmidt, Christof Luckey, Bastian Trilling, Christa Trilling (alle 25 Jahre Mitglied)

Ulrich Wieseler (goldene Vereinsnadel)