Ehrungen im Rahmen des Weiberger Sportfestes

Bereits am Freitag konnte der FC Weiberg den Kreisjugendobmann Christian Kroker auf dem Sportgelände am Maibaum begrüßen. Zusammen mit dem 1. Vorsitzenden Hubertus Rose verlieh er Gisbert Henneböhle das WDFV Jugendleiterehrenzeichen in silber. Neben seinen insgesamt 10 Jahren als Jugendtrainer der Mini-Kicker und D-Junioren, wurde auch seine aktive Tätigkeit im Vorstand gewürdigt.

Am Sonntag wurden Bernadette Schmelzer, Tishan Somasundaram und Matthias Berg für 25-jährige Treue und Mitgliedschaft im FC 25 GW Weiberg geehrt.

Hallenbelegungsplan  Harth 2017 / 2018:

Übersicht Trainer-Betreuer 2016_17.pdf
Adobe Acrobat Dokument 33.7 KB