Sportfest des FC Weiberg bei sommerlichen Temperaturen ein voller Erfolg

Das traditionelle Sportfest des FC 25 Weiberg war auch in diesem Jahr wieder ein voller Erfolg. Vom 23.-25.08.2019 konnten die Besucher auf dem Sportplatz „Am Maibaum“ spannende Spiele verfolgen, alte Geschichten aufleben lassen und mit dem ein oder anderen kühlen Getränk die Hitze erträglicher gestalten.

Am Freitagabend eröffnete die C-Jugend das Sportfest gegen den Gast aus Büren. In einem spannenden Spiel trennten sich beide Mannschaften mit einem 2:2 (1:1). Im Anschluss wurde der 2. Weiberger  Maibaum-Cup für Hobby- und Thekenmannschaften ausgetragen. Insgesamt kämpften fünf Mannschaften um die Pokale. Im Finale setzte sich die „SK Lation“ aus Harth gegen die „Weibergerjungs“ durch, welche den Meterpokal an der Theke jedoch eindrucksvoll verteidigen konnten.

Am Samstag kam es nach Spielen der D-Jugend, der 2. Senioren- Mannschaft und den „Alten Herren“ zu einem der Highlights des Sportfestes - der Weiberger Dorfolympiade. Insgesamt 7 Mannschaften kämpften in verschieden Spielen um die Titel der erfolgreichsten Straße. Die beste Mischung aus Geschicklichkeit, Kraft, Konzentration und Wissen bot in diesem Jahr die Blumenstraße. Das Spiel sorgte für viel Spaß bei allen Beteiligten und Zuschauern.

Mit der traditionellen Familienmesse startete auch in diesem Jahr am Sonntag das Sportfest. Erstmalig wurde in diesem Jahr im Rahmen der Messe auch eine Segnung der Kinderfahrräder und –fahrzeuge durchgeführt. Der anschließende Frühschoppen wurde, wie schon in den Vorjahren, vom Musikverein Weiberg begleitet. Nach Spielen der F- und E-Jugend spielte die 1. Seniorenmannschaft gegen GW Holtheim. Nach zuvor zwei Siegen zum Saisonstart kam die Mannschaft von Trainer Björn Pilzecker leider nicht über ein 2:2 Unentschieden hinaus. Das parallele Kinderschminken, die Hüpfburg und der anschließende Luftballonwettbewerb rundeten den Tag auch für die kleinsten Besucher des Sportfestes ab.

Im Anschluss an das Seniorenspiel wurden die der 1. Weiberger Fußballdartmeisterschaften gesucht. In spannenden Wettbewerben konnte sich Yannick Rose bei den Junioren durchsetzen, während Carsten Milaege den Pokal im Seniorenbereich gewann.

 

Wir danken allen Mitgliedern, welche den Vorstand während des Sportfestes unterstützt haben und freuen uns alle Besucher möglichst bald wieder auf unserer Sportanlage „Am Maibaum“ begrüßen zu dürfen.

Trainer der Jugendmannschaften des FC Weiberg
..pdf
Adobe Acrobat Dokument 453.3 KB