1. Mannschaft weiter bei der Aufholjagd!

Aufgrund der vielen Niederschläge in den letzten Tagen, mussten beide Seniorenspiele auf den Kunstrasen in Büren verlegt werden. Dieses erwies sich als sportlich die richtige Entscheidung. Zunächst konnte die 2. Mannschaft nach Toren von Stefan Meyer, Robert Meschede und Robin Dahlhoff einen 3:0 Sieg über SG Siddinghausen / Weine feiern. Der 2. Saisonsieg!

Die 1. Mannschaft empfing im Topspiel den Tabellenzweiten aus Fürstenberg. Die SG kam von Beginn an gut in das Spiel und kam mit den Platzverhältnissen besser zurecht. Hieraus ergaben sich auch einige wenigen Torchancen für die SG. Nach 20 Minuten dann der Schock, quasi aus dem nichts die Fürstenberger Führung, welche auch bis zur Halbzeit nicht egalisiert werden konnte.

Doch die Mannschaft zeigte wie bereits in der vergangenen Woche Moral und stemmte sich gegen die Niederlage. Zum Mann des Spiels wurde dabei der Comebacker Sascha Seipel, der zunächst in der 68. Minute den Ausgleich erzielte und auch in der 88. Minute das viel umjubelte Siegtor schoß. 

 

Mit diesem Heimsieg hat die 1. Mannschaft den Kontakt zu den oberen Tabellenplätzen wieder hergestellt.

Wer hätte nach dem schlechten Saiosonstart vor 4 Wochen an so eine Aufholjagd gedacht?

Zum weiterhin Tabellenzweiten Fürstenberg, fehlen nun nur noch 2 Punkte!

Bleibt der Mannnschaft nur zu wünschen, dass Sie mit neuem Selbstbewusstsein weiterhin zielgerichtet in jedes Spiel geht. Dieses kann Sie am kommenden Sonntag beim Spiel in Harth gegen Atteln II zeigen.

Ein sicherlich sehr schwieriges Spiel gegen die Bezirkligavertretung.

Man of the Match: Doppeltorschütze & Comebacker Sascha Seipel
Man of the Match: Doppeltorschütze & Comebacker Sascha Seipel