SG Harth/Weiberg verliert in Mantinghausen

Die SG Harth/Weiberg unterliegt der neu formierten SG Mantinghausen/Verlar mit 1:0 (0:0).

In einem Spiel auf hohem Niveau kam die SG Harth/Weiberg gut ins Spiel und hatte von Beginn an Chancen. In der Mitte der zweiten Hälfte nutzte der Tabellenzweite jedoch eine Nachlässigkeit in der ansonsten fehlerfreien Abwehr der Gäste.

Nach einer insgesamt guten Vorstellung steht die SG Harth/Weiberg jedoch, wie zu oft in dieser Saison, am Ende mit leeren Händen da.