Die Siegesserie geht weiter

Am Sonntag baute die 2.Mannschaft der SG HaWei  ihre Siegesserie weiter aus.

Das 2:0 (1:0) auswärts in Fürstenberg war gleichbedeutend mit dem fünften Sieg in Folge. Bereits in der achten Spielminute erzielte Rückkehrer Jan Wieseler nach einem Freistoß per Kopf das 1:0. Bei äußerst schlechten Platzbedingungen entwickelte sich ein Spiel auf sehr niedrigem Niveau mit vielen individuellen Fehlern. Fürstenberg hatte dabei die Mehrzahl an Torchancen. Kurz nach der Halbzeit schlug die SG ein zweites Mal eiskalt zu. Nicolai Bunse traf per Abstauber  und stellte so auf 2:0 für HaWei (47.). Danach kontrollierte die "Schlüter-Elf" das Geschehen und vergab weitere Chancen zur frühen Entscheidung. Der Sieg von Harth/Weiberg geriet aber zu keiner Zeit mehr in Gefahr.

Aufgrund des Feiertages nächsten Sonntag spielt die "Zweite" ihr nächstes Spiel am 08.11.15 um 12 Uhr auswärts in Brenken.