SG Harth/Weiberg I siegt auch in Tudorf

Die Erste hat am Abend ihr Auswärtsspiel gegen den TSV Tudorf II mit 1:2 (1:2) gewonnen. Die SG startete gut ins Spiel und ging durch zwei Treffer von Robin Hüser (6./15.) verdient in Führung. Sicherheit gab diese Führung jedoch nicht, sodass der Gastgeber immer wieder zu Chancen kam. Eine davon nutzte er in der 25. Minute zum Anschlusstreffer. Anschließend hatte die SG Glück die Führung nicht zu verspielen, und nahm das Ergebnis mit in die Pause. Nach dem Wechsel erhöhte Tudorf den Druck. Da die Abwehr der SG aber nun gefestigt war, konnte sich der Gastgeber keine größeren Chancen herausspielen.

Sieggarant auch in Tudorf, Robin Hüser mit 2 weiteren Treffern!