Zu- und Abgänge der SG Harth Weiberg 2016 / 2017

Als Neuzugänge für die kommende Saison gibt es bekannte und neue Gesichter.

Marius Mühlenbein wird nach seinem letztjährigen Wechsel zum FSV Bad Wünnenberg / Leiberg wieder zur SG Harth / Weiberg zurückkehren.

Dank der Kontakte unseres Trainers Willi Rocker, konnte mit Pascal Waldhier ein weiterer Neuzugang verpflichtet werden. Seine letzte Spielerstation war der SV Hövelhof.

Benjamin Schumacher, welcher einen Großteil seiner Jugend in HaWei verbrachte, kehrt als Stammspieler des Bezirksliga Aufsteiger TSV Horn in seine alte Heimat zurück. 

Aus der A-Jgd. kommen Rene Borghoff und Jonas Gössmann in den Kader der 1.Mannschaft.

Robin Hüser wird als Torschützenkönig der Kreisliga B die SG verlassen und zum A-Ligisten SV Brenken wechseln.

Stephan Meyer langjähriger Spieler der 1. und 2. Mannschaft wird zu seinem Heimatverein SV Büren zurückkehren.

Wir danken beiden Spielern für die vergangen Jahre und wünschen weiterhin viel Erfolg.

In der kommenden Saison stehen außerdem folgende Spieler nicht mehr oder nur als Aushilfen zur Verfügung:

Sascha Seipel, Sebastian Günther, Frederik Arens, Thorsten Strelow, Dennis Seipel.