SG Harth/Weiberg mit Remis

Die SG Harth/Weiberg entführt spät einen Punkt gegen DJK Paderborn. Am vorgezogenen Rückspiel lag die SG Harth/Weiberg nach bereits 25 Minuten mit 0:1 hinten. Die Mannschaft ließ sich davon aber nicht beeindrucken und spielte weiter nach vorne. Die SG Harth/Weiberg war stets bemüht und hatte mehr vom Spiel. Der Keeper der DJK hielt mit starken Paraden lange den Heimsieg für seine Mannschaft fest. So dauerte es bis zur 89. Minute, als Sascha Seipel seine Mannschaft nach einem Eckstoß erlöste.

Hallenbelegungsplan  Harth 2017 / 2018:

Übersicht Trainer-Betreuer 2016_17.pdf
Adobe Acrobat Dokument 33.7 KB