SG Harth/Weiberg geht mit 1:5 unter!

Die SG Harth/Weiberg verlor am frühen Sonntag gegen den neuen Tabellenführer Neuenbeken II mit 1:5 (0:0). Dabei zeigte die SG in der 1. Halbzeit eine taktisch und läuferisch gute Leistung. Neuenbeken kam nur zu langen Bällen, womit die SG Harth/Weiberg keine großen Probleme hatte. Somit ging es mit einem 0:0 in die Halbzeit. In der 50. Minute musste man dann leider das erste Gegentor hinnehmen. Der Schuss aus 25 Metern wurde unhaltbar abgefälscht und schlug oben links in den Winkel ein. Die SG Harth/Weiberg zeigte sich danach allerdings unbeeindruckt und versuchte selber sich Chancen herauszuspielen. Dies gelang allerdings nur nach ruhenden Bällen. Die Mannschaft stand jetzt deutlich höher doch der Gastgeber spielte nun ansehnlichen Fußball und spielten sich immer wieder nach guten Kombinationen reichlich Torchancen heraus. So folgten die Gegentore zwei bis fünf. Kurz vor Schluss erzielte Alexander Finke den Ehrentreffer für unsere Mannschaft.

Hallenbelegungsplan  Harth 2017 / 2018:

Übersicht Trainer-Betreuer 2016_17.pdf
Adobe Acrobat Dokument 33.7 KB