SG Harth/Weiberg torlos in Kleinenberg

In einem schlechten B-Liga-Spiel auf hartem Untergrund fanden beide Mannschaften keinen Sieger. "Das Unentschieden geht in Ordnung", bilanzierte DJK-Coach Michael Grziwotz. Er sah zuvor nur wenige Torchancen, von denen die SG eine in der Anfangsphase und die Gastgeber zwei in der zweiten Halbzeit ungenutzt ließen. Kleinenberg zeigte sich in der zweiten Hälfte zwar leicht feldüberlegen, wurde vor dem Tor jedoch ebenso wenig zwingend wie die auf Konter lauernden Gäste. Mit dem Punkt bleibt Kleinenberg weiter im Tabellenmittelfeld, während die SG Harth/Weiberg weiterhin auf dem Regelationsplatz steht.