Niederlage am Tag der Spielgemeinschaft

Der Tabellenführer ließ sich auch in Weiberg nicht bremsen und feierte letztlich einen klaren Auswärtssieg. "Wir hatten die Großchance zum 1:0 und haben leider im Gegenzug das 0:1 kassiert", berichtet Weibergs Fussballobmann Matthias Berg, dessen Team durch den zwölften Saisontreffer von Christian Keuter in Rückstand geriet (4.). Die Gäste zeigten sich danach gnadenlos und legten durch den Ex-Nieheimer Sami Tuncel erst das 0:2 (20.) und erneut durch Christian Keuter noch vor der Pause das 0:3 nach (41.). Auch in der zweiten Hälfte dominierte der Spitzenreiter, konnte daraus jedoch keinen Nutzen mehr ziehen. "Insgesamt war es aus meiner Sicht ein sehr gutes B-Liga-Spiel, in dem der Tabellenführer nur leichtes Übergewicht aber mehr invidivuelle Klasse in seinen Reihen hatte. Das müssen wir letztlich anerkennen", so Berg.


So findest du uns

FC 25 Grün-Weiß Weiberg e.V.

Maibaumstr. 16

33142 Büren-Weiberg